Die GVM nahm teil: Messe memo, Mettmann Morgen, Nachhaltiges Leben

Eine für Menschen lebenswerte Stadtentwicklung ist nach unserer Auffassung eng mit Nachhaltigkeit verknüpft. Dabei sollten ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit natürlich ineinandergreifen. Die zentrale Frage für uns lautete also:
Was können ich wir konkret tun, in Mettmann, um unsere Stadt, unseren gemeinsamen Lebensraum lebenswert zu erhalten?  In Zusammenarbeit mit der EnergieAgentur.NRW ist in Mettmann mit memo– Mettmann Morgen  ein offenes Netzwerk der Nachhaltigkeit gegründet worden.
Die Zusammensetzung ist genauso vielfältig wie das Leben:
Schule, Unternehmer, Privatleute, die GVM, Nermins Garten, Buscherhof und andere.

Die GVM nahm an der Initial Veranstaltung in Form einer kleinen Messe in der Kulturvilla teil, auf der bereits vorhandene interessante Projekte ehrenamtlicher Nachhaltigkeit für Mettmann ausgestellt wurden! Diese Auftaktveranstaltung hatte einen erfreulich guten Besuch zu verzeichnen!

Infostände:

  • Nermins Garten: Solidarische Landwirtschaft, Kräutersalz herstellen
  • Kulturvilla: nachhaltige Kultur, Angebote der Kulturvilla
  • Verkehrs Club Deutschland : Infostand zum VCD
  • Gesellschaft Verein zu Mettmann e.V.: nachhaltige Gesellschaftsprojekte der GVM
  • Buscherhof: Saisonale und regionale Lebensmittel
  • Schule KHG/Plant-for-the-Planet-Akademie-Schokoladenverkauf-Kleidertauschparty
  • Berufskolleg Neandertal: Nachhaltigkeit Info für Mettmann
  • Bungert-Dellit: urban gardening
  • Hartung-Neumann: Foodsharing

Dazwischen folgende Präsentationen:

  • Schule KHG/Plant-for-the-Planet-Akademie: Plant for the Planet Konzept
  • VCD: "Keine Energiewende ohne Verkehrswende". Untertitel: Mobilität in Mettmann.

Schaun wir mal, was sich daraus entwickelt!

Weitere Info demnächst: www.mettmannmorgen.me; Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Info Akzeptieren Ablehnen