GVM besucht: Deutsches Luft- und Raumfahrt Zentrum, Köln

Termin: Freitag 30.08.2019
Anfahrt ca. 11.00 Uhr an Peckhauser Str., Parkplatz REWE

 

Für GVM Mitglieder und interessierte Gäste

Die GVM lädt Mitglieder und interessierte Gäste zu einer ganz besonderen Extra-Tour ein: Besuch des DLR am Standort Köln 

Das DLR im Überblick

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raum­fahrt. Seine Forschungs- und Ent­wicklungs­arbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Digitalisierung und Sicher­heit sind in nationale und inter­nationale Kooperationen einge­bunden. Darüber hinaus ist das DLR im Auftrag der Bundes­regierung für die Planung und Umsetzung der deutschen Raumfahrt­aktivitäten zuständig. 

Der Standort Köln: Luftfahrt, Raumfahrt, Verkehr, Energie und Sicherheit sind die Forschungsfelder, die im in neun Forschungseinrichtungen bearbeitet werden. Das Rückgrat der Forschung und Entwicklung bilden Großversuchsanlagen, beispielsweise Windkanäle, Triebwerks- und Materialprüfstände. Von hier werden die deutschen ISS-Expeditionen geleitet. Hier ist auch Ausbildungsbasis und Standort der deutschen Astronauten, z.B. Alexander Gerst.

Die Führung dauert ca. 2,5 Stunden und folgende Institute und Einrichtungen werden voraussichtlich besichtigt:

  • Europäisches Astronautenzentrum (ESA)
  • Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin (DLR)
  • Hochflussdichte-Sonnenofen (DLR)
  • Nutzerzentrum für Weltraumexperimente MUSC (DLR)

Bitte beachten Sie: das Gelände des DLR ist sehr weitläufig und die Wegezeiten zwischen den einzelnen Instituten können bis zu 20 Minuten betragen!

  • Die Besucher müssen sich mit Personalausweis oder Reisepass ausweisen.
  • Video- und Fotoaufnahmen sind auf dem gesamten Gelände nicht gestattet
  • Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein.
  • Aus Sicherheitsgründen ist es einzelnen Teilnehmern nicht möglich, die Besichtigung vorzeitig abzubrechen oder die Gruppe zu verlassen.
  • Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist während der Besichtigung nicht gestattet.
  • Während der Führung gibt es keine Sitzgelegenheiten.
  • Die Kleidung bitte den Witterungsverhältnissen anpassen.
  • Behindertengerechte Einrichtungen sind vorhanden.

Die Teilnehmerzahl beträgt max. 28 Personen. Die Fahrt bieten wir mit  Busfahrt und gemeinsamem Mittagessen an. Der Eintritt des DLR ist frei, die Fahrtkosten betragen 35 € pro Person für GVM-Mitglieder, 40 € für Gäste. Der Verzehr ist individuell zu zahlen. Bus Abfahrt am 30.08. um 11.00 Uhr Steinesweg/Peckhauser Straße,  Beginn der Führung 14.00 Uhr

Wir bitten wegen der limitierten Teilnehmerzahl um Ihre kurzfristige Anmeldung (mit Nennung von Vor- und Nachname, wie im Personalausweis) und Nationalität, spätestens jedoch bis zum 9. August 2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm als PDF

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Info Akzeptieren Ablehnen