Aktuelle Termine

Zu den nachstehend aufgeführten Terminen und Events der GVM sind neben den Mitgliedern natürlich auch interessierte Gäste (mit Ausnahme der Generalversammlung), ganz herzlich willkommen.

Um die Veranstaltungen entsprechend vorbereiten zu können, möchten wir Sie bitten, Ihre Teilnahme per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder per Fax an 02104.9769910 anzumelden. Natürlich sind auch Kurzentschlossene, ohne vorherige Anmeldung, gern gesehene Gäste.

Die GVM und das GVM Forum der Wirtschaft sind ständig bemüht unseren Mitgliedern ein interessantes Angebot an informativen Veranstaltungen anzubieten. Bitte unterstützen auch Sie unser Wirken und teilen Sie uns Ihre Vorschläge zu interessanten Vortrags- und Veranstaltungsthemen mit!

Download der Terminvorschau Jan. - bis Aug. 2019 als PDF!

Offener Stammtisch der GVM

Jeden 2. Donnerstag im Monat, ab 19.00 Uhr.

Nächste Termine in 2019: 13. Juni, 11. Juli, 8. August, 12. September

 

Ort: Gastronomie des TC Metzkausen, Am Hoshof 10, bei gutem Wetter auf der tollen Terrasse
Für Mitglieder und interessierte Gäste.

Wie in der GVM üblich, ein lockerer Abend ohne zentrales Thema, mit niveauvollen und interessanten Gesprächen, entsprechend unserem GVM Anspruch, dort immer Menschen mit ihren unterschiedlichen und interessanten Lebens- und Berufserfahrungen zu treffen und kennen zu lernen! Ein echter Stammtisch im klassischen Stil!

Und wer neben Durst auch noch Appetit hat, genießt die vorzügliche Küche der Gastronomie!

Eine kurze Info zur Teilnahme unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder mobil 0173 5755255 ist erwünscht, aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.

 

GVM lädt zur Initial Informations-Präsentation Zukunft Kalkstein Neandertal Areal ein

Termin: Mittwoch 5. Juni um 17.00 Uhr, ab ca. 18.00 Uhr,

dann die Bustour für die Präsentationsteilnehmer
(Tour ca. 1,5-2 Std. bitte festes Schuhwerk)

Ort: Auditorium im Neanderthal Museum

 

Nur für eingeladene Teilnehmer!

Wir, die GVM, mit über 150 Jahren ältestes Netzwerk von Wirtschaft und Gesellschaft Mettmanns, möchte angeschriebene Multiplikatoren aus Politik, lokalen Bürger Organisationen und Presse mit max. einer weiteren Person der jeweiligen Organisation zu einer Initial-Informations-Veranstaltung zum Thema einladen.

Nach ein paar einführenden Hintergrundfakten können diese sich dann durch eine Präsentation der aktuell angepassten Planung durch die Herren Schaefer und Bell von CoMin, Eigentümer und Betreiber des Kalksteinbruch Neandertal, ein eigenes Bild machen.

Danach fahren wir dann mit einem Bus zur vor Ort Besichtigung in das Kalksteinwerk um reale Einblicke zum Vorgetragenen zu erhalten!

Info-PDF

 

GVM trifft sich: beim Mitglied mono zur kultigen „Nachtschicht“

Termin: Freitag, 14. Juni 2019, 20.00 – 24.00 Uhr
Ort: mono Firmengelände, Industriestr. Gewerbegebiet Ost

 

Einen Blick in die Manufakturund über die Schulter der Mitarbeiter können die GVM Mitglieder und alle anderen Mettmanner bei der inzwischen einmal jährlich veranstalteten „Nachtschicht“ auf dem Firmengelände werfen. Ebenfalls kann man shoppen und sich dem ein oder anderen lukullischen Genuss hingeben. Inzwischen eine Kultveranstaltung!

 

GVM lädt zum Wirtschaft-Frühstück in das Weltspiegel Kino

Termin: Donnerstag, 4. Juli, 8.30 – ca. 10.30 Uhr
Ort: Weltspiegel Kino, Düseldorfer Str.

 

Für Inhaber und Führungskräfte der regionalen Wirtschaft.

Die Herren Schaefer und Bell von CoMin, Eigentümer und Betreiber des Kalksteinbruch Neandertal, präsentieren der Mettmanner und Erkrather Wirtschaft ihre Konzept Planungen zur Zukunft des Kalksteinbruch Areal nach der voraussichtlichen Betriebsstillegung 2021/2022!

Wir bitten um eine umgehende verbindliche Anmeldung, jedoch spätestens bis zum 24. Juni an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder telefonisch an 0173 5755255

GVM Sommer Barbeque

Termin: Freitag, 05. Juli 2019 ab 19.00 Uhr
Ort: „Das Sabani“, Gastronomie des TC Metzkausen, Am Hoshof 10

 

Für GVM Mitglieder und interessierte Gäste

Die Gastronomie des TC Metzkausen, „Das Sabani“, kredenzt köstliche Grillspezialitäten, mit denen wir den Ferienbeginn zum Wochenende der darauffolgenden Woche einläuten wollen. In angenehmer Atmosphäre, bei hoffentlich gutem Wetter auf der traumhaften Terrasse, erleben dann viele Mitglieder und Gäste mit interessanten Menschen und guten Gesprächen einen schönen Abend!

Bitte Ihre verbindliche Anmeldung bitte umgehend, spätestens bis zum 29. Juni an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder mobil: 0173 5755255

 

GVM unterstützt: die Bewerbungswoche im Berufskolleg

Termin: 09. bis 11. Juli 2019
Ort: Berufskolleg Könneckestr.

 

Die GVM unterstützte die Bewerbungswoche des Bereichs Wirtschaft und Verwaltung im Berufskolleg Neandertal! In einem vorbildlichen Prozess über 4 Tage bietet das Kollegium des Berufskolleg Neandertal in der letzten Woche vor den Ferien, den Schülern der Unterstufe ein umfangreiches Bewerbungstraining an. In einem 4 tägigen Angebot mit Seminaren Bietet das Lehrekollegium und der Unterstützung der GVM die Orientierung der richtigen Auswahl eines Ausbildungsberufes und alle Grundlagen, die zu einer erfolgreichen Bewerbung notwendig sind. Die GVM unterstützt mit Mitgliedern u.a. mit der Vorstellung verschiedener Berufsbilder und in Bewerbungsgesprächen!

 

GVM besucht: Deutsches Luft- und Raumfahrt Zentrum, Köln

Termin: Freitag 30.08.2019
Anfahrt ca. 11.00 Uhr an Peckhauser Str., Parkplatz REWE

 

Für GVM Mitglieder und interessierte Gäste

Die GVM lädt Mitglieder und interessierte Gäste zu einer ganz besonderen Extra-Tour ein: Besuch des DLR am Standort Köln 

Das DLR im Überblick

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raum­fahrt. Seine Forschungs- und Ent­wicklungs­arbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Digitalisierung und Sicher­heit sind in nationale und inter­nationale Kooperationen einge­bunden. Darüber hinaus ist das DLR im Auftrag der Bundes­regierung für die Planung und Umsetzung der deutschen Raumfahrt­aktivitäten zuständig. 

Der Standort Köln: Luftfahrt, Raumfahrt, Verkehr, Energie und Sicherheit sind die Forschungsfelder, die im in neun Forschungseinrichtungen bearbeitet werden. Das Rückgrat der Forschung und Entwicklung bilden Großversuchsanlagen, beispielsweise Windkanäle, Triebwerks- und Materialprüfstände. Von hier werden die deutschen ISS-Expeditionen geleitet. Hier ist auch Ausbildungsbasis und Standort der deutschen Astronauten, z.B. Alexander Gerst.

Die Führung dauert ca. 2,5 Stunden und folgende Institute und Einrichtungen werden voraussichtlich besichtigt:

  • Europäisches Astronautenzentrum (ESA)
  • Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin (DLR)
  • Hochflussdichte-Sonnenofen (DLR)
  • Nutzerzentrum für Weltraumexperimente MUSC (DLR)

Bitte beachten Sie: das Gelände des DLR ist sehr weitläufig und die Wegezeiten zwischen den einzelnen Instituten können bis zu 20 Minuten betragen!

  • Die Besucher müssen sich mit Personalausweis oder Reisepass ausweisen.
  • Video- und Fotoaufnahmen sind auf dem gesamten Gelände nicht gestattet
  • Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein.
  • Aus Sicherheitsgründen ist es einzelnen Teilnehmern nicht möglich, die Besichtigung vorzeitig abzubrechen oder die Gruppe zu verlassen.
  • Der Verzehr von mitgebrachten Speisen ist während der Besichtigung nicht gestattet.
  • Während der Führung gibt es keine Sitzgelegenheiten.
  • Die Kleidung bitte den Witterungsverhältnissen anpassen.
  • Behindertengerechte Einrichtungen sind vorhanden.

Die Teilnehmerzahl beträgt max. 28 Personen. Die Fahrt bieten wir mit  Busfahrt und gemeinsamem Mittagessen an. Der Eintritt des DLR ist frei, die Fahrtkosten betragen 35 € pro Person für GVM-Mitglieder, 40 € für Gäste. Der Verzehr ist individuell zu zahlen. Bus Abfahrt am 30.08. um 11.00 Uhr Steinesweg/Peckhauser Straße,  Beginn der Führung 14.00 Uhr

Wir bitten wegen der limitierten Teilnehmerzahl um Ihre kurzfristige Anmeldung (mit Nennung von Vor- und Nachname, wie im Personalausweis) und Nationalität, spätestens jedoch bis zum 9. August 2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm als PDF

 

GVM veranstaltet eine Podiums Präsentation zum Thema Zukunft Kalksteinbruch Neandertal

Donnerstag, 19. September 19.00 Uhr
Ort: Neandertalhalle

 

Eingeladen sind alle interessierten Bürger Mettmanns, Erkraths und des restlichen „neanderlandes“!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

GVM bringt erneut den Jazz in die Kulturvilla

Termin: Donnerstag, 26. September, 19.30 Uhr
Ort. Kulturvilla, Beckershoffstr.

 

Details zum Programm demnächst!

GVM trifft lokale Wirtschaft: Einladung zum Wirtschaft Frühstück im und mit dem Weltspiegel

Termin: Donnerstag, 31. Oktober 2019, 8.30 – 10.30 Uhr
Ort: Weltspiegel Kino, Düsseldorfer Str.

Details demnächst ...

GVM Herbst Treff, Vortrag und Gänse Menü

Termin: Freitag, 09. November 2019; 19.00 Uhr
Ort: Brasserie 904, Gartenstr.

 

Für Mitglieder und interessierte Gäste

Details zum Vortrag und zur Speisekarte folgen zeitig!

 

GVM trifft sich: Hephata Tannenbaumevent auf dem Benninghof 2019

Termin: Samstag, 14. Dezember 2019; 11.00-15.00 Uhr
Ort: Gärtnerei der Hephata auf dem Benninghof

 

GVM Mitglied Hephata lädt die GVM Mitglieder und Geschäftspartner herzlich zum kostenlosen Glühwein und Grünkohlkohlessen bei entspannten Gesprächen und Livemusik in die Gärtnerei der Betriebsstätte Benninghof ein (eine Spende wird man allerdings nicht ablehnen). Gemeinsam mit Ihnen möchten wir dort ein Stück Adventszeit genießen. Natürlich können Sie bei dieser Gelegenheit einen wunderschönen Baum kaufen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Info Akzeptieren Ablehnen